SCREENREADER:

Schriftgröße

Schriftgröße: normalSchriftgröße: großSchriftgröße: sehr groß

Kontrast

Kontrast: NormalKontrast: Gelb-SchwarzKontrast: Schwarz-GelbKontrast: Weiß-BlauKontrast: Blau-Weiss


Inhalt

Tolles Ergebnis der 8. Odilien Golf Charity

Die 8. Odilien-Golf-Charity mit einem tollen Ergebnis!

Im Rahmen der 8. Odilien Golf Charity 2019 wurde am 12. Juli 2019 - erstmalig - am Golfclub Gut Freiberg mit Hilfe der Flightsponsoren und zahlreicher Spender und Spenderinnen ein Reinerlös von EUR 15.000,- für das Odilien-Institut erspielt. Übergeben wurde der Scheck vom ehemaligen Odilien Testimonial Ernst Wustinger und Turnier-Organisator Gerhard Kroell sowie von Vertreter/innen der Flightsponsoren und dem GC Gut Freiberg.

Das Ergebnis erfreute den Direktor und Geschäftsführer des Odilien-Institutes, Mag. Rudolf Zangl: „Der großartige Einsatz von sozial engagierten Firmen und Menschen ermöglicht es uns, Projekte umzusetzen, die über eine reine Regelfinanzierung nicht machbar wären.“ Er dankte allen Mitwirkenden, Sponsoren und Unterstützern für dieses Ergebnis aus ganzem Herzen und wird das Geld für ein Leitprojekt am Odilien-Institut einsetzen.

Bei wechselhaftem, teils sonnigem, teils regnerischem Wetter und einem kurzem Hagelschauer, aber bei bester Stimmung, beteiligten sich 88 Spielern und Spielerinnen beim vorgabewirksamen Turnier (Stableford). Folgende Flightsponsoren hatten zum Turnier eingeladen: ARAplus, baumgartner & grienschgl Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Capital Bank, art & fashion team mit Bürozentrum Händler und Ingenieurbüro Geiger, Energie Steiermark, Eos Invest AG, FUP, Icon Real Estate, Immola Projektentwicklung, K.E.M. Montage, Kronen Zeitung, Lafarge Zementwerke, Madison Werbeagentur, Raiffeisen-Landesbank Steiermark, Schachner & Partner Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung, Trivalue Real Estate Investments, Weekend Magazin sowie WESIAK Group.

Ein großer Dank geht an die Getränkesponsoren Genussgut Kripel, Brauunion, MAKAvA Eistee und Güssinger Mineralwasser sowie an alle, die mit Sach- und Geldspenden die Charity unterstützt haben. Moderiert wurde  die Abendveranstaltung von Martin Rupp. Als besonderen Beitrag für den Abend sponserte die Madison Werbeagentur die Kultband IVAN´S Partybreakers und die Frau der tausend Stimmen Marion Petric alias Fisch Grete, die für beste Unterhaltung unter der Gäste sorgten. Sie bekamen als Dankeschön für ihren Auftritt eine handgefertigten Weinkühler aus den Werkstätten der Odilien überreicht.

Im Rahmen der amerikanischen Versteigerung wurden ein Wellnessgutschein für die Parktherme Bad Radkersburg (beigestellt von der Antenne Steiermark), eine Damenuhr aus dem Hause Juwelier-Uhren Weikhard sowie eine  Red Bull Spect, "unbreakable" Sonnenbrille "INDY" von der Michael Pachleitner Group versteigert.

Spezielle Charityaktionen gab es mit dem Fußballgolf und der Putting Competition über drei Löcher, die allerdings mitten im Bewerb einem heftigen Regenschauer zum Opfer fiel.

Bestens unterstützt wurde der Event durch das Team der Golfclub Gut Freiberg rund um den Clubmanager Markus Strobl und seinen Restaurantleiter Lukas Dzien, der selbst ein großes Herz für die Odilien an den Tag legte und einen der Hauptpreise - einen Wellnessgutschein - im Rahmen der amerikanischen Versteigerung ersteigern konnte.

Ergebnisse:

Brutto-/Nettowertung Damen und Herren
Putting Competition: Pfleger Gerald (K.E.M.)
Longest Drive Herren: Oskar Simmet (Immola)
Longest Drive Damen: Claudia Reisenhofer (Baumgartner & Grienschgl)
Nearest to the pin Herren: Gottfried Bichler (Madison 2)
Nearest to the pin Damen: Margarete Weiss (Wesiak Group)

Danke unseren Flight-Sponsoren!


Danke unseren Unterstützern! 

Odilien-Institut Crowdfunding Spenden Plattform Odilien-Institut Golf-Charity 2019