SCREENREADER:

Schriftgröße

Schriftgröße: normalSchriftgröße: großSchriftgröße: sehr groß

Kontrast

Kontrast: NormalKontrast: Gelb-SchwarzKontrast: Schwarz-GelbKontrast: Weiß-BlauKontrast: Blau-Weiss


Inhalt

Offene Stellen

Foto vom Hauptgebäude des Odilien-Institutes

Pflegeassistenz (m/w/d) - Arbeitsbereich: Senioren- und Pflegeheim

Ausmaß: Teilzeit bis Vollzeit möglich – 37 Wochenstunden (BA 100%)

Wir suchen ab sofort eine:n engagierte:n Kolleg:in für das Seniorenwohn- und Pflegeheim im Odilien-Institut.

Unsere Abteilung ist mit 48 Betten gut überschaubar und sehr familiär geführt. Wir sind sehr stolz darauf Menschen mit unterschiedlichsten Biografien und Bedürfnissen eine qualitätvolle Begleitung und ein Zuhause bieten zu können.

Deine Aufgaben:

  • Übernahme und Durchführung sämtlicher Tätigkeiten lt. Berufsbild der Pflegeassistenzberufe
  • Unterstützung des Diplompflegepersonals bei Durchführung von therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen entsprechend dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz
  • Ganzheitliche, professionelle Pflege und Betreuung unserer Bewohner:innen

Deine Qualifikationen und Stärken:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung zur Pflegeassistenz, sowie      Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Bereitschaft für aktive Nachtdienste im 2er Team mit fixen Schlafpausen
  • Gute Deutschkenntnisse sowie EDV-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft dich mit deinen individuellen Stärken in unser Team einzubringen
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Zuverlässigkeit und Freude an deiner Tätigkeit

Das bieten wir dir:

  • Selbständiger, eigenverantwortlicher Aufgabenbereich mit Sinn: großer Handlungs- und Wirkungsraum schafft Abwechslung
  • Innovative Pflege- und Behandlungsmethoden
  • Individuelle auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Arbeitszeiten
  • pro Nachtdienst 2 Ausgleichsstunden
  • Entlastungswoche ab dem 43. Lebensjahr
  • Angenehme Teamatmosphäre in einem kompetenten und familiären Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Betriebsküche, regional und saisonal mit Liebe gekocht
  • gute öffentliche Anbindung mit eigener Haltestelle
  • großzügige Parkanlage
  • Sommerbetreuungsangebote für 6-12-jährige Kinder
  • Teamveranstaltungen und Mitarbeiterevents

Bezahlung nach dem Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV) VG 5, Mindestentgelt bei Vollzeit EUR 2.432,86 brutto zuzüglich allfälliger Sonn-, Feiertags- oder Nachtdienstzulagen. Die tatsächliche Einstufung ist von den Vordienstzeiten abhängig.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm in unser Team! Wir freuen uns auf dich!

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen an bewerbung@odilien.at

 

 

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson-DGKP (m/w/d)

Arbeitsbereich: Seniorenwohn- und Pflegeheim

Ausmaß: Teilzeit bis Vollzeit möglich – 37 Wochenstunden (BA 100%);

Dienstgeber*in: Odilien-Institut GmbH, Leonhardstraße 130, 8010 Graz
 

Wir suchen ab sofort eine*n engagierte*n Kolleg*in für das Seniorenwohn- und Pflegeheim im Odilien-Institut. Unsere Abteilung ist mit 48 Betten gut überschaubar und sehr familiär geführt.
 

Wir sind sehr stolz darauf Menschen mit unterschiedlichsten Biografien und Bedürfnissen eine qualitätvolle Begleitung und Zuhause bieten zu können! Neben guten wirtschaftlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen erwartet Sie eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit einer langfristigen Anstellung.

Wir sind sehr stolz darauf Menschen mit unterschiedlichsten Biografien und Bedürfnissen eine qualitätvolle Begleitung und Zuhause bieten zu können! Neben guten wirtschaftlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen erwartet dich eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit einer langfristigen Anstellung.

Deine Aufgaben:

  • Professionelle und ganzheitliche Pflege und Betreuung unserer Bewohner*innen entsprechend dem Berufsbild
  • Planung und Umsetzung des Pflegeprozesses mit entsprechender Dokumentation
  • Einfühlsame Begleitung unserer Bewohner*innen und deren Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit den Hausärzt*innen der Bewohner*innen

Deine Qualifikationen und Stärken:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Ausbildung als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson
  • Bereitschaft zu Wechseldiensten, Nachtbereitschaften, Wochenenddiensten
  • Eigenverantwortung, Eigeninitiative und Engagement
  • Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse sowie EDV-Grundlagenkenntnisse

Das bieten wir dir:

  • Eine 37-Stunden-Woche sowie einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und die Möglichkeit, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team
  • Mitsprachemöglichkeit bei der Dienstplangestaltung
  • Kostenlose Weiter- und Fortbildungsmöglichkeit
  • Möglichkeit für ein Sabbatical bzw. Bildungskarenz
  • SEG-, Nachtbereitschafts-, Sonn- und Feiertagszulage
  • Vergünstigtes Mittagessen, regional und saisonal mit Liebe gekocht
  • Ausgezeichnete Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel mit eigener Haltestelle
  • Großzügige Parkanlage
  • Teamveranstaltungen und Mitarbeiterevents

Mindestgehalt lt. KV SWÖ für BA 100% (37 Wo./Std.). € 2.891,52 brutto (inkl. SEG-Zulage), abhängig von Vordienstzeiten. 

Du arbeitest gerne eigenverantwortlich in einem professionellen Team? Du bist empathisch und eine einfühlsame und kompetente Betreuung der Bewohner*innen ist dir ein persönliches Anliegen, dann freuen wir uns auf ein Gespräch!

Bitte richte deine Unterlagen an: 

Odilien-Institut für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit GmbH

„Bewerbung“, Leonhardstraße 130, 8010 Graz

Oder per Mail an: bewerbung@odilien.at

 

 

Sehfrühförderer*in (w/m/d)

Arbeitsbereich: Odilien-Institut, mobil

Einsatzbereich: Steiermark und Burgenland

Ausmaß: vorerst 18,5 Wochenstunden (BA 50%)

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine*n Sehfrühförderer*in.

Neben guten wirtschaftlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen erwartet dich eine abwechslungsreiche und spannende Position.

Deine Aufgaben:

  • Mobile, ganzheitliche Entwicklungsförderung von Kindern mit Sehbehinderung oder Blindheit
  • Allgemeine Entwicklungsdiagnostik, funktionale visuelle Diagnostik
  • Beratung und Unterstützung des Familiensystems
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Deine Qualifikationen und Stärken:

  • Abgeschlossene Ausbildung der Interdisziplinären mobilen Frühförderer*in oder Sonderkindergartenpädagogen*in mit Ausbildung Frühförderung
  • Führerschein Klasse B mit eigenem PKW
  • Eigenständigkeit und Fähigkeit zur selbständigen Arbeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Einfühlungsvermögen

Dein Arbeitsplatz:

  • Räumlichkeiten der Frühförderstelle im Odilien-Institut Graz
  • mobil in den Familien
  • Einsatzbereich Steiermark und Burgenland

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Aufgabenbereiche und ein motiviertes Team
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Tätigkeitsbereich
  • Fort- und Weiterbildung
  • Übernahme der Kosten für die Ausbildung zur SFF*in durch Odilien-Institut

Mindestgehalt lt. KV SWÖ für BA 100 % (37 Std.) € 2.638,80 brutto, abhängig von Vordienstzeiten. Bei abgeschlossener Sehfrühförderausbildung entsprechend KV SWÖ höher.

Wenn diese Tätigkeit dich anspricht, freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, wichtigste Zeugnisse) an: bewerbung@odilien.at.

 

 

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson (m/w/d)

Arbeitsbereich:       Vollzeitbetreutes Wohnen

Ausmaß:                  Teilzeit bis zu 25,90 Wochenstunden (BA 75% Basis 37 Std./Wo.)

Beginn:                    ab sofort

Dienstgeber*in:      Odilien-Institut GmbH, Leonhardstraße 130, 8010 Graz

Wir suchen eine:n engagierte:n Kolleg:in für das Vollzeitbetreute Wohnen des Odilien-Instituts.

Wir begleiten 25 Menschen mit Sehbeeinträchtigung, Blindheit oder anderen Beeinträchtigungen, von jung bis alt, mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Unterstützungsbedarf, eine liebenswerte Gruppe von Menschen.

Es erwarten dich gute organisatorische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen, ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld, sowie eine strukturierte Einschulung in einem engagierten Team.

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit stabilen Rahmenbedingungen
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet und die Möglichkeit, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team 
  • Mitsprachemöglichkeit bei der Dienstplangestaltung
  • Kostenlose Weiter- und Fortbildungsmöglichkeit
  • Möglichkeit für ein Sabbatical bzw. Bildungskarenz
  • SEG-, Nachtbereitschafts-, Sonn- und Feiertagszulage 
  • Ausgezeichnete Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Deine Qualifikationen und Stärken:

  • Abgeschlossene bzw. anerkannte Ausbildung als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegeperson
  • Eigenverantwortung, Eigeninitiative und Engagement
  • Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Wechseldiensten, Nachtbereitschaften, Wochenenddiensten

Deine Aufgaben:

  • Professionelle und ganzheitliche Pflege und Betreuung unserer Bewohner*innen
  • Planung und Umsetzung des Pflegeprozesses mit entsprechender Dokumentation
  • Pädagogische Begleitung und Betreuung unserer Bewohner*innen
  • Zusammenarbeit mit den Hausärzt*innen der Bewohner*innen

Das Mindestgehalt lt. KV SWÖ für Basis 100% für 37 Std./Wo. beträgt EUR 3.009,21 brutto, abhängig von Vordienstzeiten. 

Wenn dich diese Tätigkeit anspricht, freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse) an:

Odilien-Institut für Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit GmbH
„Bewerbung“, Leonhardstraße 130, 8010 Graz

oder 

per Mail an: bewerbung@odilien.at 

Infos zum Bewerbungsverfahren

Details zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier

Odilien-Institut Crowdfunding Spenden Plattform